BMP Büchler & Partner

Jahresmotto

Einfachheit ist der Schlüssel zu Glaubwürdigkeit

Denn in unserem Leitbild steht:
Jeder Mitarbeiter ist bestrebt die Prozesse an seinem Arbeitsplatz permanent zu vereinfachen also zu verbessern..

 

Was bedeutet das …

  • Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung.
    Leonardo da Vinci (angeblich)

     
  • Entschuldige mein Freund, der Brief ist etwas lang geworden, ich hatte keine Zeit mich kurz zu fassen.
    Johann Wolfgang von Goethe 
     
  • Einfachheit – warum weniger oft mehr ist.
    Heute ist alles einfacher als früher – und dennoch ist unser Leben komplex wie nie. Weil die Digitalisierung das Leben beschleunigt und eine enorme Flut an Produkten und Informationen zur Folge hat.

    Gute Gefühle schaffen
    Einfachheit hat viel mit guten Gefühlen zu tun. Es gibt kaum ein stärkeres Kaufargument. Deshalb sollten sich Unternehmen überlegen, was sie tun könnten, damit ihre Kunden sich gut fühlen. Dazu nachfolgend ein paar Beispiele:
    • Kompetenz
      Sich kompetent zu fühlen, tut gut. Dieses Gefühl entsteht zum Beispiel, wenn der Nutzer ein Produkt intuitiv versteht, wenn er damit schnell gute Resultate erzielt oder die Anleitung (z.B. auf YouTube) so einfach und verständlich ist, dass er auch ein komplexes Produkt sofort begreift.

    • Effizienz
      Das Gefühl, die Zeit sinnvoll und produktiv zu nutzen, schätzen die meisten Menschen. So könnte eine Autogarage kostenloses WLAN anbieten, damit Kunden die Wartezeit produktiv nutzen können und keine Zeit mit Bringen und Holen ihres Fahrzeugs verlieren.

       
    • Entscheidungssicherheit
      Je mehr Möglichkeiten und je mehr Produkte, desto schwieriger die Wahl. Das überfordert so manchen kaufwilligen Kunden. Durch kundenorientierte Beratung, bedürfnisorientierte Produktpräsentation, Onlineunterstützung beim Kaufentscheid (z.B. durch gezielte Fragen) oder ein klares, straffes Sortiment geben Unternehmen ihren Kunden das gute Gefühl, den richtigen Entscheid zu treffen

       
    • Vertrauen
      Einem Anbieter aus Erfahrung vertrauen zu können, ist ein gutes Gefühl und schafft Zeit für andere Dinge. Renommierte Marken zeigen den Konsumenten wie Leuchttürme den Weg durch den Angebotsdschungel. Vertrauen ist ihr Erfolgsrezept.
       
    • Einfachheit ist komplex
      Einfachheit ist alles andere als einfach zu erreichen. Denn hinter etwas, das einfach anmutet, steckt oft viel Fleiss, Denkarbeit oder Genialität. So ist eine herausragende Idee einfach, aber schwierig zu finden. Gutes Design basiert auf den Bedürfnissen der Nutzer, was eine genaue Analyse voraussetzt. Ein ansprechender Text vermittelt auch komplexe Zusammenhänge klar und verständlich, was viel Denkarbeit des Autoren erfordert. Ein durchgängiges positives Kundenerlebnis über alle Kontaktpunkte setzt ausgeklügelte Prozesse voraus. Es braucht also viel Aufwand und Mühe, Einfachheit zu erreichen. Dies ist es jedoch wert. Denn Einfachheit wird zum zentralen Erfolgsfaktor in unserer immer komplexer werdenden Gesellschaft.
       
  • Glaubwürdigkeit oder: Wie sich Ehrlichkeit  & Transparenz auszahlen.
    Glaubwürdigkeit hat viel mit Vertrauen zu tun. Und das muss man sich erarbeiten. Aber was führt eigentlich dazu, dass einem die Menschen vertrauen? Wen respektieren wir? Und warum?

    Wir glauben, das hat viel mit Ehrlichkeit und konsequentem Handeln zu tun. Und mit einem stabilen Fundament aus definierten Werten, die für Jahre verfolgt werden und für ein stimmiges Gesamtbild sorgen.
Zum Herunterladen:
- Die 10 Gesetze der Einfachheit
- 26 Tipps die Kunden das Leben erleichtern